Covid-19: Wirtschaftliche Auswirkungen auf Heilmittelpraxen

Termin vereinbaren

Der Virus Covid-19 hat sich mittlerweile zu einer globalen Krise entwickelt und bereitet unserer Gesellschaft sowohl im sozialen als auch im wirtschaftlichen Bereich bisher unbekannte und somit unvorhersehbare Probleme. So sind leider auch Heilmittelpraxen von den wirtschaftlichen Auswirkungen der Ausbreitung betroffen und durch irreversible Umsatzausfälle in ihrer Existenz bedroht.

Das liegt insbesondere daran, dass Patienten nicht dringliche Termine absagen, Risikopatienten durch fehlende Schutzkleidung nicht versorgt werden können und auch Einrichtungen ihre Türen vorerst geschlossen halten. Mit der aktuellen Rechtslage sind Entschädigungsleistungen für logopädische Praxen nicht vorgesehen. Bedauerlicherweise machte aber auch eine jahrelange Unterfinanzierung unserer Berufe finanzielle Rücklagen nur schwer möglich.

Logo Deutschland hat zwei offene Briefe veröffentlicht, in dem die Problematik und aktuelle Lage unserer Branche näher geschildert ist und Forderungen notwendiger Maßnahmen zur Sicherung von Heilmittelpraxen verfasst sind.

Wirtschaftliche Auswirkungen (PDF)
Die Lage im Heilmittelbereich (PDF)

Wir bedanken uns herzlich für den Einsatz und hoffen auf eine erfolgreiche Durchsetzung, damit wir weiterhin vielen Menschen mit unserer Arbeit helfen können.

 

 

Karriere

Entdecken Sie unsere Stellenangebote

Mehr erfahren