Logopädische Versorgung neurologischer Patienten im Rahmen der Matinee Anästhesiepflege

Termin vereinbaren

Durch den Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie Herrn Prof. Dr. med. K. F. Waschke, und der Leitung der Anästhesiepflege, Herrn D. Rosberger, wurde Herr Prollius (Praxis für Sprachtherapie Prollius) gebeten, an der Matinee Anästhesiepflege (21.11.2015) teilzunehmen und dort die logopädische Versorgung neurologischer Patienten darzustellen. Diese Einladung nahm ich sehr gerne an.

In einer Arbeitsgruppe mit Frau Pia Jacob und Herrn Jan Faust wurden die logopädischen Tätigkeitsbereiche auf der Stroke Unit und den weiteren Stationen des Alfried Krupp Krankenhauses beschrieben und den interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern erläutert. Herr Faust referierte so in dieser Matinee über die Aphasie/Dysphasie, die Dysarthrie/Dysarthrophonie und die Diagnostik und Therapie neurogener Dysphagien im Rahmen einer interdisziplinären Behandlung im Neurozentrum des Alfried Krupp Krankenhauses.

Wir danken Frau Jacob und Herrn Faust für ihr Mitwirken bei der inhaltlichen Planung und Präsentation der logopädischen Arbeit der Praxis für Sprachtherapie Prollius im Rahmen dieser Veranstaltung.

Matinee Anaesthesiepflege vortrag Jan Faust

Eberhard Volker Prollius
Praxis für Sprachtherapie Prollius

Flyer zum Programm