Europäischer Tag der Logopädie 2015

Termin vereinbaren

Heute am 06.03 ist europäischer Tag der Logopädie 2015. Logopäden zahlreicher Länder informieren, beraten und klären jedes Jahr am 6. März einen Aspekt der Logopädie.

In Deutschland lautet der diesjährige Aspekt „Therapie von neurologischen Erkrankungen“ und läuft unter dem Motto: „Plötzlich sprachlos…

Bei den zunehmend auftretenden neurologischen Erkrankungen wie Schlaganfall, Demenz oder Parkinson treten häufig auch ausgeprägte Störungen des Sprechens, der Sprache, der Stimme oder des Schluckens auf.
Der Europäische Tag der Logopädie 2015 informiert darüber, was Logopäden und Logopädinnen für Patienten mit neurologisch bedingten Störungen tun können.

Der Deutsche Bundesverband für Logopädie e.V. bietet an diesem Tag zudem eine bundesweite Expertenhotline zum aktuellen Thema „Plötzlich sprachlos…“ an.
Die Hotline ist freigeschaltet am 6. März 2015, 17 bis 20 Uhr, unter der folgenden Rufnummer:
01805 353532 (Ein Anruf kostet 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, max. 0,42 Euro/Minute aus Mobilfunknetzen).

Ebenso bieten wir an diesem europäischen Tag der Logopädie 2015 eine unverbindliche Beratung zu allen therapeutischen Interventionen bei neurologischen Erkrankungen an.

Angelika Müller-Prollius und Eberhard Volker Prollius
Sprachtherapie Prollius